ankündigungsarchiv

26.11.2014 | symposium allmende

 | obdach

datum: 26.11.2014
uhrzeit: 14.00 - 20.00 h
ort: gemeindeamt, 8742 obdach

 

Thematische Einführung:
Andreas Lichtblau


Impulsvorträge zum Thema:
sigrid verhovsek
manfred omahna
rainer rosegger
günter rieger
susanne fritzer/wolfgang feyferlik
phillipp furtenbach
bernhard haunzwickl

fragen/diskussion

10.10.2014 | gad awards 2014

 | oliver schörgi erhält den tschom wohnbaupreis

datum: 10.10.2014
uhrzeit: 19.00 h
ort: foyer & hs2, rechbauerstraße 12, tu graz

 

Bereits zum zwölften Mal lädt die Fakultät für Architektur zum GAD Award 14+ an die TU Graz.

Der 12. GAD Award wartet mit Veränderungen auf: Es werden nicht nur die besten Master- und Diplomarbeiten des vergangenen Studienjahres prämiert, zusätzlich werden erstmals die Absolventen des Studienjahres 1989 (Silberdiplom) geehrt.


Programm GAD-Award 14+
08.10.2014 - 18.30 h
Werkvortrag Wolfgang Köck, Pentaplan Graz
Zumtobel Lichtforum, Grabenstraße 23, 8010 Graz


09.10.2014 - 19.00 h
Werkvortrag Wofram Putz, GRAFT Berlin
HS1, Rechbauerstraße 12, TU Graz


10.10.2014
17:00 - 19:00 h Verleihung der Silberdiplome
Aula, Rechbauerstraße 12, TU Graz
19:00 - 20:30 h Verleihung der GAD Awards 14+
Foyer & HS2, Rechbauerstraße 12, TU Graz
20:30 - 02:00 h Fest


10.10.2014 - 17.10.2014
Ausstellung der prämierten Projekte
HS2, Rechbauerstraße 12, TU Graz


gad award - tu graz





tschom wohnbaupreis 2014



Für die Diplomarbeit mit dem Titel "Dispersion - Struktur der Dromokratie " erhielt Oliver Schörgi bei den diesjährigen GAD Awards den Tschom Wohnbaupreis.

 

diplomarbeit: dispersion (pdf, 38,9mb)


07.10.2014 | impulstag

 | temporär wohnen_im alter

datum: 07.10.2014
uhrzeit: 15.30 - 20.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

 

„...jede kultur ist auch eine definition von dem was wichtig ist.....“
(peter bieri, „wie wollen wir leben“)


15:30 – 15:40
Thematische Einführung:
Andreas Lichtblau


15:40 – 17:00
Impulsvorträge zum Thema:
Monika Keplinger
Manfred Omahna
Susanne Fritzer
Barbara Sima
Elisabeth Anderl
Bernhard Haunzwickl


17:10 – 20:00
Impulsvorträge zum Thema:
andreas lichtblau
bgm. johann amon (angefragt)
bgm. peter bacher (angefragt)
bgm. peter köstenberger (angefragt)
bgm. josef moitzi (angefragt)
martina decrinis


Im Anschluss
Filmvorführung

fragen/diskussion


03.08.2014 | summer school_workshop in grožnjan

 | architecture and cooking

celebration of uncertainty and delight in the unknown
architecture and cooking

datum: 03.08.2014 - 17.08.2014
ort: grožnjan, croatia

 

25th anniversary of grožnjan summer school of architecture.
theme will be the celebration of uncertainty and delight in the unknown.
the organisers of this event are penesic and rogina.
with lecturers and tutors from all over the world:

takaharu & yui tezuka aus tokio
antonino saggio
la sapienza rome
samantha hardingham
aa in london
andreas lichtblau, wien und tu graz

die kosten für teilnahmegebühr und unterkunft belaufen sich auf ungefähr 350 €.
für die erfolgreiche teilnahme werden 3 ECTS angerechnet.

bewerbungen schriftlich bzw. per mail bis zum 30.04.2014 lammer(at)tugraz.at


grožnjan 2011 plakat (pdf, 441,2kb)

grožnjan 2011 flyer (pdf, 711,9kb)


02.07.2014 | symposium

 | temporär wohnen _ prekär

symposium semesterthemen 2013/14
temporär wohnen_prekär

datum: 02.07.2014
uhrzeit: 14:00 - 18:30
ort: HDA haus der architektur, mariahilferstrasse 2, 8020 graz


14:00 - 14:30
begrüssung
Thematische Einführung


14:30 - 16:00
Impulsreferate


16:10 - 17:00
kurzreferate


17:15 - 18:30
präsentation ausgewählter studierendenarbeiten
résumé studienjahr 2013/14
anschließende diskussion

ausstellung von studierendenarbeiten
sommerfest i_w + hda_haus der architektur


Im Anschluss: musik
SOFA SURFERS_special live set
wolfgang frisch
markus kienzl
mani obeya
als gast gerald preinfalk, saxophon


26.06.2014 | schlusspräsentation

 | entwerfen 4, projektübung, wohnlabor

schlusspräsentation im gemeindeamt obdach

datum: 26.06.2014
ort: arkadenhof im wagnerhaus,hauptstrasse 27, 8742 obdach


entwerfen 4      14:00 - 16:30
projektübung    14:30 - 17:00
wohnlabor        14:15 - 17:00


offene diskussion mit bürger_Innen

im anschluss fest und buffet
swap party       17:30 - 19:00
musik VanZirben      ab 19:00


17.06.2014 | jurytermin

 | lidl wundschuh_entwerfen 2

datum: 17.06.2014
ort: wundschuh 8142, österreich

 

Preisträger Zukunft: Babahmetovic Ajna

Preisträger Umsetzbarkeit: Gasser Fabian

Preisträger Innovation: Quechenberger Johann


Jury:
Bürgermeister Karl Brodschneider
Gemeinde Wundschuh


Herr Deopito
Geschäftsleitungsvorsitzender


MMag. Philipp Kaufmann
MMas –Gründungspräsident, ÖGNI


Univ. Prof. Arch. Dipl. Ing. Andreas Lichtblau
Technische Universität Graz, Institut für Wohnbau


DI Harald Markon
Geschäftsführer, Markon Architecture ZT GmbH


Dipl.-Ing. Josef Mittendorfer
geschäftsführender Gesellschafter, Mittendorfer/Dornetshuber
Ziviltechnikergesellschaft für Bauwesen GmbH


Matthias Rassbach
Bereichsleiter Zentrale Immobilien


Herr Thurn
Geschäftsleiter Zentrale Dienste


Dipl.-Ing. Dr.Tech. Sigrid Verhovsek
Technische Universität Graz, Institut für Wohnbau


Präsentatoren/Studierende:
Babahmetovic Adna
Babahmetovic Ajna
Bukovec Mitja
Gasser Fabian
Habe Nina Alisa
Marlovits Andreas
Plazza Daniel
Quechenberger Johann
Steiner Sarah Marie


sos 2014 | 157.505 entwerfen 2 mehr

betreuung andreas lichtblau, sigrid verhovsek


05.06.2014 | zwischenpräsentation

 | projektübung, ak sozialer wandel, seminar wohnbau


zwischenpräsentation der arbeiten von studierenden der tu graz, institut für wohnbau i_w
sommersemester 2014

datum: 05.06.2014
uhrzeit: 15.00 h - 21.00 h
ort: innenhof haus wagner, hauptstraße 27, obdach

 


programm:

15.00 h - 18.30 h
"obdach 2020"
zwischenpräsentation
projektübung, ak sozialer wandel, seminar wohnbau

pause mit imbiss

19.00 h
"anger hat's - nur gemeinsam sind wir stark"
der verein "wirtschaftsregion anger" präsentiert seine initiative

06.05.2014 | black out

 | temporär wohnen_prekär

arbeiten von studierenden der tu graz, institut für wohnbau i_w
wintersemster 2013/2014

datum: 06.05.2014
uhrzeit: 19.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

 

"Der Begriff Prekariat umfasst die Entsicherung der Lebensführung durch Minijobs, befristete Verträge, Praktikumslaufbahnen und moderne Tagelöhner. Er umfasst jene Existenzen, die die Avantgarde der Flexibilität bilden: Freiberufler, Kulturarbeiterinnen, gering qualifizierte Servierkräfte, Kassiererinnen, migrantische Hausarbeiterinnen und Niedriglohnjobber.
Das Prekariat ist gekennzeichnet durch die Verflüchtigung sozialer Rechte, wie Anspruch auf Arbeitslosengeld, Krankenversicherung und Rentenbezüge.“

Text: Sven Opitz: der flexible Mensch, in: Stephan Moebius / Markus Schroer (Hg.): Diven, Hacker, Spekulanten - Sozialfiguren der Gegenwart, Berlin: Suhrkamp 2010, s. 132

 

ausstellungseröffnung: dienstag, 06.05.2014, 19.00 uhr
HDA, mariahilferstraße 2, 8020 graz

ausstellungsdauer: 07. bis 11. mai 2014, 10.00 bis 18.00 uhr
Kooperation von HDA, Architekturfakultät TU Graz / Institut für Wohnbau und Designmonat Graz

www.hda-graz.at

www.designmonat.at


Im Rahmen des Themenschwerpunktes HOME SWEET HOME.


teilnehmer der lehrveranstaltung workshop 3, wintersemster 2013/2014:
Bastier Tobias Peter
Büchsel Moritz Balthasar
Djak Vanja
Dornhofer Matthias
Eichlinger Helena Katharina
Gaggl Martin
Gaisbacher Christina
Gärtner Maria
Hamann Clara
Krenn Karin
Lozo Emina
Mayr Barbar
Mirkovic Selina
Öhlinger Jakob
Pekovic Andrea
Pertiller Nina
Pribil Theresa
Schiantarelli Gabriel
Schwarzlmüller Maximilian
Tallavania Vincent
Unterberger Albert

06.03.2014 | impulstag

 | prekär_land: obdach

datum: 06.03.2014
uhrzeit: 15.30 - 21.00 h
ort: haus der architektur, mariahilferstraße 2, 8020 graz

 

die veränderungen wirtschaftlicher und sozialer grundlagen in ländlichen Regionen, kleinstädten und dörfern bedingen einander, der dadurch verursachte demographische wandel stellt ländliche regionen vor existenzielle entscheidungen.


15:30 – 15:40
Thematische Einführung:
Andreas Lichtblau


15:40 – 16:40
Impulsvorträge zum Thema:
Monika Keplinger
Manfred Omahna
michael fruhmann


16:45 – 21:00
Impulsvorträge zum Thema:
rainer rosegger
reinfried blaha
vertreter der gemeinde obdach
vertreter der bürgerschaft obdach
vertreter der initiative obdach


Im Anschluss
Filmvorführung


26.02.2014 | jurytermin

 | kurmittelhaus bad aussee_entwerfen 2

datum: 26.02.2014
uhrzeit: 14:30-18:30 h
ort: rathaus, bad aussee 8990, österreich

 

das leerstehende erweiterungsgebäude der landesausstellung („narren und visionäre – mit einer prise salz“) aus dem jahr 2005 steht für eine hochwertige nachnutzung zur verfügung. gesucht wird nach einer intelligenten interpretation der bestehenden baulichen struktur, und einer erweiterung des planungsgebietes im städtebaulichen kontext.


veranstaltet von gröbl gruppe 111 mit dem i_w der tu graz.


1. Preis: wetscher stefan

2. Preis: Mekul Daniel Thomas

3. Preis: Kamal el din Yasemin, Starz Benjamin


Jury:
Univ. Prof. Arch. Dipl. Ing. Andreas Lichtblau
Werner Gröbl - 111 Werner Gröbl Holding
Bgm. Franz Frosch
Stadtrat Johann Hahn
Dr. Joachim Schuster - Stadtamtsdirektor Bad Aussee
Priska Hilbrand - Studentenvertreterin aus der Studienrichtung Architektur
DI Arch. Thomas Kopfsguter - Ortsbildsachverständiger, planorama zt gmbh
Peter Schaller - GF Porr Steiermark
„VolksvertreterInnen“: Angelika Kogler oder Petra Seringer
Christian Nerat - Bezirksredaktion Liezen (Kleine Zeitung)


Präsentatoren/Studierende (in die engere Auswahl gekommen):
Brües Julian
Kamal el din Yasemin
Mekul Daniel Thomas
Starz Benjamin
Stössl Matthias
Wetscher Stefan


sos 2013 | 157.505 entwerfen 2 mehr

betreuung andreas lichtblau, wolfgang purt


19.01.2014 | jurytermin

 | winterleitenhütte_entwerfen 3

datum: 19.01.2014
uhrzeit: 18:00 h
ort: winterleitenhütte / zirbitzkogel, oberweg 8750, österreich

 

thema ist eine temporäre unterkunft in den bergen mit sommer- und winternutzung. ein wesentlicher aspekt des projekts ist ein verantwortungsvoller, nachhaltiger umgang mit landschaft, ort, gebäude, und den verfügbaren ressourcen.


1. Preis: Thomas Graßl

2. Preis: Hans-Peter Kaiser

3. Preis: Valentina Heiss


Jury:
oberst günter rieger - tüpl seetal
dir. hr mag. johann mischlinger
andreas senft - geschäftsführender obmann naturfreunde judenburg
di rené stix - landesgeschäftsführer naturfreunde steiermark
lisa steinkellner / andreas schäble - wirte der winterleitenhütte


wis 2013 | 157.506 entwerfen 3 mehr

betreuung elisabeth anderl, andreas lichtblau


08.01.2014 | stellenausschreibung

 | studienassistentin/studienassistent

das institut für wohnbau bietet derzeit eine neue stelle für studienassistent_innen an. wir suchen hochmotivierte persönlichkeiten mit interesse und erfahrung im thema wohnbau.

 

bewerbungen bitte bis spätestens 08.01.2014 an trendafilova-lammer(at)tugraz.at