sos 2015 | 157.507 entwerfen 4

6ue | prekär_land: aus|bildung | marlis nograsek

gehen oder bleiben?

während die landeshauptstadt und der südwestliche teil der steiermark zwischen 2001 und 2013 einen hohen bevölkerungsanstieg verzeichnen, müssen die obersteirischen bezirke bislang einen starken rückgang erfahren. insbesondere eine abwanderung der jugendlichen bzw. jungen erwachsenen ist im ländlichen raum eine drohende entwicklung. die entscheidung wegzugehen beruht dann zumeist auf unattraktiven jobperspektiven oder mangelnden informationen über die beruflichen möglichkeiten in der heimatregion. die verfügbarkeit eines adäquaten arbeitsplatzes ist dabei vom bildungs- und qualifikationsniveau abhängig.

aus: jugendabwanderung im ländlichen raum, nadja maier, ma, http://www.beteiligung.st

teilnehmer_innen der lehrveranstaltung

Cardoso Gil Erica
Dernaj Ivica

Duschek Alexandra

Koenig Christopher

Kreilinger Hakon

Music Dzeno
Novak Stanislava
Postlmayr Victoria

Scheucher Fabian

Schlick Katharina Doris

Schrotz Martin

Schuster Konstantin

Singer Andrea

Spitzer Natascha

Strohmayer Stefan

Wohlfahrt Gilbert

unterlagen